Navigation starten zu

IfUS Institut • Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg

Mit dem IfUS Institut in Kontakt treten

+49 (0) 800 - 93 69 366

info(at)ifus-institut.de

SPONSORED BY

  • sponserLogo
  • sponserLogo
  • sponserLogo
Auxeos

Kontaktdaten

Kurzprofil

Auxeos wurde von erfahrenen Sanierungsmanagern gegründet und versteht sich als Full-Service-Provider für mittelständische Unternehmen in der Krise:- Für Unternehmen: Analyse der Krisenursachen, Definition der erforderlichen Maßnahmen und ggf. deren operative Umsetzung als externer Berater oder Interimmanager- Für Banken: Sanierungsgutachten und Fortführungsprognosen- (distressed) M&A zur Veräußerung von Unternehmen(steilen) oder zur Kapitalbeschaffung (in der Krise)Neben eigenen Mitarbeitern verfügt Auxeos über ein internationales Netz an Experten mit Spezial-Know-How und Sanierungserfahrung, sodass im Bedarfsfall schnell der notwendige Spezialist zur Verfügung steht.Auxeos deckt den gesamten deutschen Sprachraum, Frankreich und Südosteuropa ab.

Klassifizierung

  • Unternehmensberatung
  • Interimmanagement
  • M&A-Beratung

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Interimsmanagement
  • Performance Improvement / Leistungsverbesserungsprogramme
  • Working Capital Optimierung
  • Operative Umsetzung von Sanierungsmaßnahmen und -konzepten
  • Übernahme von Organfunktionen (z.B. als Sanierungsgeschäftsführer)
  • Integrierte Finanzplanung
  • Controlling und Reporting
  • Begleitung von Finanzierungs- / Gläubigerverhandlungen
  • Insolvenzberatung
  • M&A-Transaktionsunterstützung
  • Produktionsverlagerung
  • Erstellung von Sanierungskonzepten

Branchenschwerpunkte

  • Branchenschwerpunkte des Unternehmens

Typische Mandantengrösse (in Mio. €)

  • 5 - 999

Projektreferenzen

Name Referenzunternehmen
Tätigkeit
mittelständisches Produktionsunternehmen (ca. 10 MEUR) Sanierungsplan und Refinanzierung
französisches Handelsunternehmen (ca. 450 MEUR) CRO, operativer Turnaround
Maschinenbau mit 3 Produktionsstandorten (ca 30 MEUR) CRO, operativer Turnaround und Interimmanagement inkl. Sanierung des Produktionsbereiches
Anlagenbau (ca. 15 MEUR) integrierte Finanzplanung und Sanierungsprognose im Bankauftrag
Anlagenbau (ca. 100 MEUR) Plausibilisierung Auftragspipeline und Unternehmensorganisation im Auftrag des Eigentümers

Angestellte

Zurück