Navigation starten zu

IfUS Institut • Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg

Mit dem IfUS Institut in Kontakt treten

+49 (0) 6221-88-3530

info(at)hochschule-heidelberg.de

SPONSORED BY

  • sponserLogo
  • sponserLogo
  • sponserLogo
Erstellt von IfUS |

Wirecard stellt Insolvenzantrag

Wirecard steht vor der Pleite. Nach dem milliardenschweren Bilanzskandal stellte der Zahlungsdienstleister beim Amtsgericht München einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens.

Weiterlesen
Erstellt von IfUS |

Galeria Karstadt Kaufhof will 62 Filialen schließen

Essen (dpa) - Es ist eine Hiobsbotschaft nicht nur für Tausende Mitarbeiter von Galeria Karstadt Kaufhof, sondern auch für viele deutsche Innenstädte: Der letzte große deutsche Warenhauskonzern wird 62 seiner 172 Filialen schließen.

Weiterlesen
Erstellt von IfUS |

Gerry Weber vorerst gerettet - Konzern baut 200 Arbeitsplätze ...

In Folge der Corona-Krise war das Unternehmen erneut in eine Schieflage geraten. Jetzt haben die Gläubiger für ein neues Konzept gestimmt und stunden die Schulden bis Ende 2023. Die drohende Insolvenz ist damit abgewendet.

Weiterlesen
Erstellt von IfUS |

US-Autovermieter Hertz meldet in Corona-Krise Insolvenz an

Die Autovermietungen weltweit werden mit voller Wucht von der Corona-Pandemie getroffen. Nun muss der bekannte Autovermieter Hertz Insolvenz anmelden. Die Geschäfte in Deutschland und Europa sollen davon nicht betroffen sein.

Weiterlesen
Erstellt von IfUS |

Takko ist aus dem Takt geraten

Die Corona-Folgen machen dem Textildiscounter Takko zu schaffen. Das Unternehmen hat Zinszahlungen für seine Anleihen ausgesetzt – und wird für den Finanzinvestor Apax zunehmend zum Problem.

Weiterlesen
Erstellt von IfUS |

Rettung der Lufthansa stockt – Bund stellt neue Forderungen

Die Bundesregierung knüpft die Hilfe für die Lufthansa an neue Bedingungen. Diese Hürde würde eine Sanierung der Airline fast unmöglich machen, befürchten Unternehmensinsider.

Weiterlesen