Navigation starten zu

IfUS Institut • Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg

Mit dem IfUS Institut in Kontakt treten

+49 (0) 6221-88-3530

info(at)hochschule-heidelberg.de

SPONSORED BY

  • sponserLogo
  • sponserLogo
  • sponserLogo
  • sponserLogo

Listenansicht für die Begriffe

Tag-Along-Recht

Mit einem Tag-Along-Recht sichert sich ein Gesellschafter das Recht, seine Anteile ebenfalls verkaufen zu dürfen, wenn ein anderer Gesellschafter verkauft. Sollte der Erwerber nicht sämtliche Anteile übernehmen wollen, so kann der Inhaber des Tag-Along-Rechts verlangen, dass er anteilig Anteile abgeben darf. (Quelle: H...

Termsheet

In komplexen Prozessen kann es sinnvoll sein, bestimmte Zwischenergebnisse in rechtlich unverbindlicher Form niederzulegen. Dies kann punktuell erfolgen oder in Form eines „Letter of Mutual Understanding“ (LMU). Werden die späteren Vertragsbestandteile bereits in größerem Umfang vorgezeichnet, spricht man auch von eine...

Treuhand

Kredite haben für Banken immer den Nachteil, dass sie mit der Auszahlung in Vorleistung gehen müssen. Werden die Gesellschafteranteile an einen Treuhänder übertragen, so können die später zu treffenden Entscheidungen bereits im Treuhandauftrag vorgezeichnet werden. Ob sich die Gesellschafter hingegen im weiteren Prozes...

Treuhand (doppelnützig)

Die Anteile werden dinglich auf den Treuhänder übertragen, bleiben aber wirtschaftlich und steuerlich im Eigentum der Altgesellschafter. Diese Konstruktion wird als sog. doppelnützige Treuhand bezeichnet. Für die Bank handelt es sich hierbei um einen Vertrag zu Gunsten Dritter, denn bei Veräußerung hat sie einen Anspru...

Treuhand, Doppelnützige

Eine Treuhandabrede kann zugleich mit dem Auftrag kombiniert werden, die Anteile im Falle des Scheiterns des Sanierungskonzepts zu veräußern und die Erlöse an die Gläubiger auszukehren. Damit dient die doppelnützige Treuhand neben der Sicherstellung, das Sanierungskonzept umzusetzen, auch der Zugriffsmöglichkeit im Mis...