Navigation starten zu

IfUS Institut • Ludwig-Guttmann-Straße 6
69123 Heidelberg

Mit dem IfUS Institut in Kontakt treten

+49 (0) 6221-88-3530

info(at)hochschule-heidelberg.de

SPONSORED BY

  • sponserLogo
  • sponserLogo
  • sponserLogo
  • sponserLogo
Erstellt von IfUS |

Hilfe mit Steuergeldern - Staat will Condor Millionenkredit ge...

Der Staat will dem Ferienflieger Condor nach der Insolvenz der Muttergesellschaft Thomas Cook mit einem Überbrückungskredit helfen. Diese Grundsatzentscheidung haben die zuständigen Ministerien getroffen. Auch das Land Hessen stellt Unterstützung in Aussicht.

Weiterlesen
Erstellt von IfUS |

Die Einschläge kommen näher - Pleitewelle unter den Autozulief...

Die Nachfrageflaute bei den Autobauern schlägt dramatisch auf die Zulieferer durch. Zwei sind pleite, der dritte wankt gefährlich. Die IG Metall fordert die dortige Belegschaft verzweifelt zum Beten auf.

Weiterlesen
Erstellt von IfUS |

Lila Bäcker kann weiterbacken

Rund 270 Filialen hat die Lila Bäckerei noch - sie war seit Januar insolvent. Nun startet das Backunternehmen neu. Das Ladennetz ist arg ausgedünnt.

Weiterlesen
Erstellt von IfUS |

Weber Automotive: Ardian erhöht den Druck

Die überraschende Insolvenz von Weber Automotive wird ein Fall für die Justiz: Nach einer Anzeige durch den Finanzinvestor Ardian ermittelt nun die Staatsanwaltschaft. Betroffen ist auch ein illustrer Bankenkreis.

Weiterlesen
Erstellt von IfUS |

„Gerry Webers Insolvenzplan ist ein Novum“

Viele Gläubiger von Gerry Weber können im Insolvenzplan zwischen mehreren Modellen wählen, um Teile ihres Investments zu retten. Doch das Konstrukt funktioniert nur unter bestimmten Voraussetzungen, erklärt Christian Gerloff, Generalbevollmächtigter bei Gerry Weber.

Weiterlesen
Erstellt von IfUS |

Crash, Boom, Bang

Nach der Finanzkrise erlebte die deutsche Wirtschaft einen jahrelangen Höhenflug. Doch damit ist es nun vorbei. Insolvenzexperten haben die Branchen identifiziert, denen im Abschwung die größten Pleiterisiken drohen.

Weiterlesen