Keynote Vortrag: „Liquidität für Unternehmen in Schwierigkeiten - staatliche (EU)-Fördermittel bei Rettung- und Umstrukturierung von Unternehmen“


Autor Nachricht
Verfasst am: 09. 06. 2015 [09:55]
Kai Schimmelfeder
Kai Schimmelfeder
Dabei seit: 14.05.2013
Beiträge: 1
Hamburg:Im Rahmen des Europäischen Finance Forum wird am Montag,6.Jjuli 2015 der Vortrag: „Liquidität für Unternehmen in Schwierigkeiten – staatliche (EU)-Fördermittel bei Rettung- und Umstrukturierung von Unternehmen – neue Finanzierung, frische Liquidität und Neustart für Unternehmen im Mittelstand“, stattfinden.

Auszug aus dem Inhalt:
- Warum staatliche (EU)-Fördermittel politisch und wirtschaftlich gewollt und nötig sind und der Markt deswegen Vorteile hat
- Erfahrungsbericht warum 153.000 Unternehmen insolvenzgefährdet sind und was entscheidend ist dazu zu wissen
- Warum für große Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeiter der Wert „7,5“ entscheidend ist, um einen Fördermittel-Antrag zu stellen
- Darstellung spezieller Fördermittel aus der Praxis zur Rettung- und Umstrukturierung von Unternehmen in Schwierigkeiten
- Rettungsbeihilfen (kurzfristige Liquidität)
- vorübergehende Umstrukturierungsbeihilfen (bis 18 Monate) und Umstrukturierungsbeihilfen (langfristige Unterstützung)“

ANMELDUNG ALS GASTTEILNEHMER NUR ÜBER DIE WEBSEITE VOM EUROPÄISCHEN FINANCE Forum:

www.europeanfinanceforum.org (eff-Meeting Hamburg)

oder Sie nutzen die Vortrags- und Anmeldeinfo unter:

[url="http://www.federconsulting.com/news/veranstaltungen/hamburg-europaeisches-finance-forum-keynote-vortrag.html"]http://www.federconsulting.com/news/veranstaltungen/hamburg-europaeisches-finance-forum-keynote-vortrag.html[/url]

Nutzen Sie diese Gelegenheit auch zum Networking.

Ihr Kai Schimmelfeder



[Dieser Beitrag wurde 6mal bearbeitet, zuletzt am 09.06.2015 um 10:03.]



Kurzanleitung zur Suche
X


  • Suche mit Platzhaltern
    Mit Hilfe eines sogenannten Platzhalters [in diesem Fall ein "*"] kann man nach mehreren Suchbegriffen suchen, die den gleichen Wortanfang haben. Wird beispielsweise nach "Typo*" gesucht, dann findet die Suche alles, was mit Typo anfängt: Typo3, Typoscript, Typocode, Typo3user ... usw.
  • Negativsuche
    Wenn man gewisse Ausdrücke nicht in seinem Suchergebnis vorfinden möchte, kann man dieses durch Voranstellen eines "-" bewirken. Beiträge, die diesen Begriff enthalten, werden aus dem Suchergebnis ausgeschlossen.
  • Suche nach Benutzern
    Mit der neuen Suche ist es auch nun möglich, die Suchergebnisse auf Antworten bestimmter Benutzer einzugrenzen. Dazu hängt man an die Suchanfrage noch ein "user:benutzername" an und findet die Ergebnisse, die von diesem bestimmten Benutzer geschrieben wurden. Sollte es den Benutzernamen nicht geben, wird dieser Anhang nicht weiter beachtet.
Kurzanleitung zur Indexierung
X


  • ###LABEL_START_INDEX###
    ###START_INDEX_CONTENT###
Suche
Suchbegriffe

Hinweis: Wir setzen Piwik für Webanalyse Zwecke ein. Wenn Sie mehr erfahren oder dem Tracking widersprechen wollen, klicken Sie bitte hier. X