Streubesitzdividenden werden besteuert


Autor Nachricht
Verfasst am: 11. 03. 2013 [12:29]
Raoul Kreide
Raoul Kreide
Dabei seit: 29.06.2012
Beiträge: 41
Dividendenerträge inländischer Kapitalgesellschaften werden statt 95 %iger Steuerbefreiung künftig besteuert, wenn die Beteiligung unter 10 % liegt (so genannte "Streubesitzdividende" ). Dies gilt allerdings nur für Dividenden, nicht für Veräußerungserlöse!

Die Regelung gilt bereits für Bezüge ab dem 1. März 2013. Das Gesetz ist jedoch noch so druckfrisch, dass Sie die Neuregelung (§ 8b Abs. 4 KStG n.F.) derzeit nur in der Beschlussempfehlung des Vermittlungsausschusses wiederfinden (BT-Drucksache 17/12465).

Hintergrund war eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes, der eine Gleichstellung in- und ausländischer Gesellschaften gefordert hatte. Diesem Urteil verdankt das nun verabschiedete Gesetz auch seinen sperrigen Namen: "Gesetz zur Umsetzung des EuGH-Urteils vom 20. Oktober 2011 in der Rechtssache C-284/09"

Wir empfehlen, sich Konzernstrukturen jetzt genau anzuschauen. Hier bestehen - inbesondere bei mehrstöckigen Beteiligungsverhältnissen unter 10 % - Optimierungsmöglichkeiten, die man nutzen kann, in jedem Fall aber in zukünftige Gestaltungsüberlegungen miteinbeziehen sollte.

Der gerade begonnene Frühling wird im Restrukturierungsbereich noch weitere Neuerungen bieten. "Ominöse" Liquiditätsquoten im Erbschaftsteuergesetz - wir rechnen allerdings nicht mit einer schnellen Einigung -, die Abschaffung so genannter RETT-Blocker... - es bleibt spannend!


Mit besten Grüßen

Raoul Kreide



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 11.03.2013 um 13:23.]



Kurzanleitung zur Suche
X


  • Suche mit Platzhaltern
    Mit Hilfe eines sogenannten Platzhalters [in diesem Fall ein "*"] kann man nach mehreren Suchbegriffen suchen, die den gleichen Wortanfang haben. Wird beispielsweise nach "Typo*" gesucht, dann findet die Suche alles, was mit Typo anfängt: Typo3, Typoscript, Typocode, Typo3user ... usw.
  • Negativsuche
    Wenn man gewisse Ausdrücke nicht in seinem Suchergebnis vorfinden möchte, kann man dieses durch Voranstellen eines "-" bewirken. Beiträge, die diesen Begriff enthalten, werden aus dem Suchergebnis ausgeschlossen.
  • Suche nach Benutzern
    Mit der neuen Suche ist es auch nun möglich, die Suchergebnisse auf Antworten bestimmter Benutzer einzugrenzen. Dazu hängt man an die Suchanfrage noch ein "user:benutzername" an und findet die Ergebnisse, die von diesem bestimmten Benutzer geschrieben wurden. Sollte es den Benutzernamen nicht geben, wird dieser Anhang nicht weiter beachtet.
Kurzanleitung zur Indexierung
X


  • ###LABEL_START_INDEX###
    ###START_INDEX_CONTENT###
Suche
Suchbegriffe

Hinweis: Wir setzen Piwik für Webanalyse Zwecke ein. Wenn Sie mehr erfahren oder dem Tracking widersprechen wollen, klicken Sie bitte hier. X