Ihr Ansprechpartner bei Fragen zur Beraterdatenbank

Norman Glutsch

norman.glutsch(at)fh-heidelberg.de

Tel: 06221-88 1017

Durch einen Klick auf das Profil kommen Sie zur Detailansicht

Kontaktdaten

FORUM Institut für Management

Kurzprofil

Die FORUM Institut für Management GmbH – 1979 in Heidelberg gegründet - entwickelt und realisiert Weiterbildungsveranstaltungen für Fach- und Führungskräfte in Wirtschaft, Verwaltung und anderen Organisationen. Neben branchenspezifischen Seminaren, Konferenzen und Lehrgängen, unter anderem für die Pharmaindustrie, Versicherungen, Banken und die Energiewirtschaft, vermittelt das FORUM Institut auch funktionales Wissen vom Finanz- und Rechnungswesen, über das IT-Management bis hin zu Gewerblichem Rechtsschutz, Personal, Recht und Marketing/ Vertrieb. Mit dieser beruflichen Weiterbildung hat sich das FORUM Institut einen ausgezeichneten Ruf erworben und zählt heute zu den renommiertesten und größten Einrichtungen dieser Art in Europa. Stetig wurden Kontakte über Ländergrenzen hinweg mit dem Ziel aufgebaut, die internationale Zusammenarbeit zu verstärken. Kooperationspartner in Italien und China vertiefen diese Idee. Auch zukünftig stehen bei der täglichen Arbeit der rund 110 engagierten Mitarbeiter vier Erfolgsfaktoren im Fokus: erstklassige Referenten aktuelle, relevante Themen und Inhalte hochwertige, didaktisch sehr gut aufbereitete Seminarunterlagen qualifizierte Betreuung vor Ort Innovative Weiterbildungsangebote, branchen- und fachspezifisch ausgerichtet auf die Anforderungen der anspruchsvollen Klientel, bilden die Basis für eine kontinuierliche, erfolgreiche Entwicklung. Dabei werden Führungskräfte nahezu aller Unternehmensbereiche unterstützt, indem wichtige Trends und notwendiges Fachwissen erkannt, aufbereitet und in angenehmer Atmosphäre vermittelt werden. SRH Bildung & Gesundheit Das FORUM Institut gehört seit 2012 zur SRH. Die SRH ist ein führender Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen. Sie betreibt bundesweit private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Vorstandsvorsitzender ist Prof. Klaus Hekking. Mit 8.500 Mitarbeitenden betreut die SRH 330.000 Bildungskunden und Patienten im Jahr und erwirtschaftet einen Umsatz von 600 Mio. Euro. Der Unternehmensverbund steht im Eigentum der SRH Holding, einer gemeinnützigen Stiftung mit Sitz in Heidelberg. Ziel der SRH ist es, die Lebensqualität und die Lebenschancen ihrer Kunden zu verbessern.

Klassifizierung

Tätigkeitsschwerpunkte

Branchenschwerpunkte

  • Branchenschwerpunkte des Unternehmens

Typische Mandantengrösse (in Mio. €)

Projektreferenzen

Name Referenzunternehmen
Tätigkeit

Angestellte

Zurück

Hinweis: Wir setzen Piwik für Webanalyse Zwecke ein. Wenn Sie mehr erfahren oder dem Tracking widersprechen wollen, klicken Sie bitte hier. X